Testimonials

Testimonials

Das Bundesliga-Barometer 3.0:

Im Web, mobil und mit mehr Funktionen für dich. "Im Gegensatz zu vielen Online-Umfragen ist beim Bundesliga-Barometer ein repräsentativer Querschnitt der Bundesliga-Fans gewährleistet, genau wie beim Original-Bundesliga-Barometer, das in allen Bundesliga-Stadien der deutschen Prime-Sportarten erhoben wurde", versichert Professor Alfons Madeja. "So erreicht die Meinung der Fans nicht nur den Freundeskreis oder den Stammtisch, sondern auch die Vereine."

 

 Was du hier sagst, wird gehört - zusammen erreicht man mehr:


Stefan Reuter, Manager vom FC Augsburg, Weltmeister von 1990 und ehemaliger Profi von Bayern München, Juventus Turin und Borussia Dortmund, ist ein Teil der »Stimme der Fans«. Sein Grund für die Teilnahme ist: »Schon als Spieler war es mir wichtig zu wissen, was die Fans denken. Das Bundesliga-Barometer bildet nicht die veröffentlichte, sondern die öffentliche Meinung ab. Damit diese Meinung noch mehr Gewicht erhält, zählt die Stimme jedes Einzelnen. Durch die Ergebnisse bin ich immer bestens informiert, welche Themen gerade diskutiert werden, und weiß vor allem, wie die Fans darüber denken.«

 

 Der ehemalige DFB-Sportdirektor und Sportvorstand des FC Bayern München Matthias Sammer ist auch schon dabei. Er sagt: »Beim Bundesliga-Barometer können sich die Fans permanent und detailliert in alle Themen rund um ihren Klub einbringen. Gerade als Spieler weiß man, wie sehr die Fans an ihren Klubs hängen und sich oft mehr Einfluss wünschen. Von daher unterstütze ich die "Stimme der Fans" und freue mich, dass sie dort zu Wort kommen.« 

 

 Sammers ehemaliger Nationalmannschaftskollege Ulf Kirsten  macht ebenfalls mit: »Ich hatte schon immer engen Kontakt zu den Fans, das war mir wichtig. Bundesligabarometer.de bietet mir die Möglichkeit, den Fans etwas zurückzugeben, indem ich ihre öffentliche Plattform unterstütze. Mit jedem Einzelnen wächst die Bedeutung der Stimme der Fans. Gemeinsam haben die Fans die Chance, Einfluss auf die Entscheidungsträger im Fußball zu nehmen und ihren Klub zu unterstützen.«

 

Reiner Calmund , Ex-Manager von Bayer Leverkusen, lobt das Bundesliga-Barometer und ist auch dabei:

»Ich mache mit, da ich als ehemaliger Manager weiß, wie wichtig die Fans und deren Meinung für die Klubs sind. Mit dem Bundesliga-Barometer wurde ein Instrument geschaffen, mit dem der Fan aktiv Einfluss auf das Geschehen in der Bundesliga nehmen kann und damit seinen Klub unterstützt.« 

 

 

 

                                                                                                   Registrieren


Kooperation: Eishockey News

Eishockey News: Stadionbesuch

DEL: Abschlusstabelle

Kooperation: Handballwoche

Handball-Barometer X Handballwoche

#StimmeDerFans - in Sport1

Ergebnistipps 14. Spieltag

Top Team & Trainer 13. Spieltag

Erwartungen an die Mannschaft

Team des 13. Spieltags

++ Team des 13. Spieltags ++

Wir haben die ideale Mannschaft des 13. Spieltags der Bundesliga zusammengestellt basierend auf der Notenbewertung der einzelnen Mannschaftsteile ihres Vereins durch die Fans.

Zwar hat Arminia Bielefeld 1:0 gegen die Bayern verloren, für eine starke Abwehrleistung wurden sie aber von den Fans dennoch mit einer Platzierung in der Top-Elf des Spieltags belohnt.

Welche Mannschaften es außerdem noch in die Spieltags-Elf geschafft haben, sehr ihr hier!

#Bundesliga #BuLiBarometer #Fans #TeamdesSpieltags #IdealeMannschaft

Meisterfrage BBL

Bundesliga Barometer - Zufriedenheitsranking 2021

Verbesserungen in den Vereinen

Fanrückkehr in Hallen/Arenen

Corona-Gründe gegen Spielbesuch

Erwartungen an die Mannschaft